Die Lieferung ist KOSTENLOS

Trauern um ein Kind mit Reborn-Babys

Trauern um ein Kind mit Reborn-Babys

Sind Sie eine trauernde Frau?

 

Sie suchen nach Lösungen, die Ihnen helfen, Ihre Schmerzen zu lindern? Oder sind Sie einfach nur an Reborn-Puppen interessiert? In diesem Artikel werden wir uns ansehen, was Reborn-Babys sind und wie sie helfen können, den Verlust eines Kindes zu erleichtern.

Während Reborn-Babys auf der ganzen Welt immer gefragter werden, sind sich viele Frauen nicht bewusst, woher diese stetig wachsende Nachfrage kommt. Unter all den Gründen, eine Reborn-Puppe zu haben, scheint es, dass Reborn-Babys einigen Frauen helfen können, zu trauern, die ihre Kinder verloren haben oder nicht gebären konnten.



Was sind Reborn-Babys?


Reborn-Babys sind sehr realistische "Puppen", die mit dem bloßen Auge wie echte Kinder aussehen! Viele Menschen begegnen diesen kleinen Wesen im Kinderwagen oder in den Armen von "Reborn-Mamas", ohne es zu merken.

In der Tat sind Reborn-Babys meist Unikate, die mit mehreren Farbschichten von Hand bemalt werden, bei einigen sind auch Haare von Hand eingepflanzt, um einen realistischeren Effekt zu erzielen. Die meisten realistischen Reborn-Babys sind aus Silikon gefertigt, wodurch sich die Haut weich und geschmeidig anfühlt.



Es gibt hunderte von Reborn-Babys auf dem Markt. Zwischen Reborn Baby Mädchen, Reborn Baby Jungen, die in verschiedenen Farben und mit allen Arten von Gesichtsausdrücken gefunden werden können. Die Reborn-Babys können mit echter Babykleidung bekleidet werden, die Sie in jedem Geschäft für Babykleidung finden.

Wir empfehlen die Website von Reborn Puppe, die eine große Auswahl an hochwertigen Reborn-Babys für alle unterschiedlichen Budgets bietet.

Nun ist es ja schön und gut zu wissen, was ein Reborn-Baby ist, aber warum werden sie in den letzten Monaten immer mehr zum Trend?

Frauen mehr und mehr überzeugt


Erstmals in den 1990er Jahren in den Vereinigten Staaten aufgetaucht, waren die Reborn-Babys einer Elite vorbehalten, tatsächlich wurden die Reborn-Babys meist auf Bestellung angefertigt und kosteten mehrere tausend Euro. Nur die leidenschaftlichsten Sammler schafften es, diese Reborn Puppen zu bekommen.

In den letzten Jahren ist jedoch aus verschiedenen Gründen eine exponentielle Nachfrage entstanden, aber wir werden uns in diesem Artikel auf einen konzentrieren:



Ein Reborn Baby zu haben, hilft vielen Frauen beim Trauern



Diese traurigen Ereignisse, die von der Unmöglichkeit, ein Kind zu bekommen, bis zum Verlust eines Kindes reichen können, lassen Frauen durch sehr dunkle Phasen gehen. Es ist sehr schwer, in dieser Situation wieder in die Spur zu kommen, und viele Strukturen bieten chemische Produkte zur Einnahme an, wie zum Beispiel "Antidepressiva", die gesundheitsschädlich sind.
Es war um das Jahr 2000, als die Forschung bewies, dass ein Reborn-Baby Frauen, die nach einem tragischen Ereignis trauern, hilft, sich besser zu fühlen.

Einige Frauen treffen sich über Foren, um sich auszutauschen und sich gegenseitig in dieser schweren Zeit zu unterstützen, hier ist eine wirklich seriöse Seite zu diesem Thema: Mütter in Trauer.

In der Tat hat die Pflege eines Reborn-Babys direkte positive Auswirkungen, wie z.B. ein Gefühl der Freude, wenn Sie sich um Ihre Reborn-Puppe kümmern, aber auch indirekte positive Auswirkungen. Das wiedergeborene Baby ermöglicht es der Frau, den "mütterlichen Instinkt" hervorzuholen, der ihrem Leben einen Sinn gibt.


Ob Sie in dieser Situation sind oder nicht, ein Reborn-Baby zu haben hat viele Vorteile. Wir empfehlen Ihnen, einen Blick auf Reborn Puppe Shop zu werfen, um sich ein besseres Bild von dem Thema zu machen!



← Älterer Post Neuerer Post →

{% include 'toto' %}